Mai 132018
 
Funkgerät SEM 90 auf Grundplatte GP 80

I. Die Funkgerätefamilie A/VHF

Die Funkgerätefamilie A/VHF mit den Funkgeräten SEM 70, SEM 80 und SEM 90 wurde von der Standard Elektrik Lorenz AG als Nachfolge für die Funkgerätegeneration SEM 25 / SEM 35 entwickelt.

Erste Studien für die neuen Geräte wurden bereits im Jahr 1974 aufgenommen. Im Jahr 1979 erfolgte eine einjährige Truppenerprobung. Nach der Serienreife im Jahr 1982 wurden die ersten Geräte schließlich 1984 der Bundeswehr übergeben. Continue reading »

Apr 082018
 
Feldfernsprecher OB Betrieb

Bei dem Feldfernsprecher OB/ZB (FF-OB/ZB) handelt es sich um einen Fernsprechapparat, der besonders für den feldmäßigen Einsatz konzipiert ist (ugs. Feldtelefon). Der FF-OB/ZB wurde für die Bundeswehr entwickelt, aber auch von anderen Behörden, wie zum Beispiel dem Luftschutzhilfsdienst genutzt. In folgendem Artikel wird in einem ersten Teil zunächst das Gerät und die Funktionen beschrieben. In einem zweiten Teil wird der Einsatz des FF-OB/ZB in der Bundeswehr beispielhaft anhand einer Jägerkompanie beschrieben. Continue reading »

Jul 102017
 

Vom 6. bis 9. Juli 2017 veranstaltet die RAG 6014 / Reservistenarbeitsgemeinschaft für Militärfahrzeuge Saarland ein Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und Epochen auf dem Panzererprobungsgelände der WTD 41 in Saarlouis-Fraulautern.

Besonders hervorzuheben war eine Ausstellung historischer Funk- und Fernmeldetechnik der Bundeswehr durch die Reservistenarbeitsgemeinschaft „Fernmeldetruppe“.

Continue reading »